Flexible, datengetriebene Workflows für den Publikationsprozess in digitalen Bibliotheken

Schick, Sebastian (2012) Flexible, datengetriebene Workflows für den Publikationsprozess in digitalen Bibliotheken. Doctoral thesis, Universität Rostock.

Full text not available from this repository.

Abstract

Ziel der Arbeit war die Entwicklung eines Workflow-Management-Systems, das Dokumente aus externen Datenquellen einbinden kann und die flexible Adaption von Prozessinstanzen ermöglicht. Den transaktionalen Zugriff auf externe Datenquellen ermöglicht der entwickelte tx+YAWL-Ansatz. Für den konsistenten Zugriff auf externe Datenquellen wird ein Mehrebenen-Transaktionsmodell verwendet. Die flexible, datengetriebene Anpassung von Prozessinstanzen ermöglicht der FlexY-Ansatz. Prozessbausteine werden zur Laufzeit für die flexible Konstruktion und Ausführung von Prozessbereichen verwendet.

Item Type: Thesis (Doctoral)
Subjects: Forschungsthemen > Datenzentrierte Workflows
Autorenart > DBIS-Publikationen
Depositing User: Unnamed user with email doritt.linke@uni-rostock.de
Date Deposited: 24 Mar 2016 09:51
Last Modified: 24 Mar 2016 09:51
URI: http://eprints.dbis.informatik.uni-rostock.de/id/eprint/404

Actions (login required)

View Item View Item